Seminar im Frühjahrssemester 2016


Seminar Spieltheorie

Prof. Dr. Claus Hertling, Donnerstag, 15:30 - 17:00 Uhr, C012 in A5, Beginn: 18.02.2014.


Das Thema des Seminars ist das Buch

Tilman Börgers: An introduction to the theory of mechanism design

Oxford University Press, 2015.

Mechanismus-Design ist ein wichtiges Gebiet der Spieltheorie. Es ist verwandt zur Auktionstheorie. Es wird in meinen Spieltheorie-Vorlesungen im HWS 2015 und im FSS 2016 nicht behandelt.

Vorbesprechung: Donnerstag, 03.12.2015, 15:30-16:30 in B144 in A5.

In der Vorbesprechung werden die Vorträge verteilt. Wegen 2 Feiertagen an Donnerstagen im Mai 2016 gibt es nur 12 reguläre Termine für das Seminar. Bei mehr als 12 Teilnehmern (das ist ziemlich wahrscheinlich) werden einige Vorträge auf je 2 Teilnehmer verteilt, die sie zusammen vorbereiten und halten sollen. Vielleicht können sich einige Interessenten bis zum 03.12. überlegen, mit wem sie eventuell zusammenarbeiten könnten.


Voraussetzungen:

Das Seminar richtet sich an Bachelorstudenten und Masterstudenten der Wirtschaftsmathematik, die eine Vorlesung Spieltheorie gehört haben, z.B. meine Vorlesung im HWS 2012 oder meine Vorlesung im HWS 2015.